Werke

Chairman dances

von John Adams (geb. 1947)

Anmerkungen:
kleine Trommel wird mit Besen gespielt
Vibraphon 4 Oktaven (c1-c4)
wird auch mit Bogen gespielt

zweite Möglichkeit: 1 Pauker, 3 Schlagzeuger
1.) Xylophon (share with 3.), Glockenspiel, Triangel, Bell Tree, Crotales (share with 2.), Tamburin, Snare Druml, Hihat, Suspended Cymbal, Woodblock
2.) Glockenspiel (share with 3.), Crotales (share with 1.), Pedal Bass Drum, Hihat, Crash Cymbals, 2 Woodblocks, Claves, Snare Drum, Triangel, Sizzle cymbal
3.) Vibraphon, Tamburin, Snare Drum, Triangel, Sizzle cymbal, Glockenspiel (share with 2.), Xylophone (share with 1.), Sandblöcke, Kastagnetten


Aufteilung der Besetzung

1. Schlagzeuger

  • Xylophon
  • Kastagnetten
  • Triangel
  • Kleine Trommel

2. Schlagzeuger

  • Glockenspiel Stabglockenspiel
  • Triangel
  • Bell tree, Schellenbaum, Glockenbaum
  • Sandblöcke, Sandpapier, Reibeblöcke

3. Schlagzeuger

  • Vibraphon
  • Tamburin, Schellentrommel
  • Becken, hängendes Becken, Becken auf Ständer, türkisches Becken
  • Sizzlebecken, Nietenbecken

4. Schlagzeuger

  • Crotalesspiel 2 Oktaven
  • Holzblock, Woodblock
  • Claves, Paar Gegenschlagstäbe
  • Paarbecken, türkische Becken

5. Schlagzeuger

  • Kleine Trommel
  • HiHat, Charleston-Machine
  • Sizzlebecken, Nietenbecken
  • Bass Drum, Pedal Bass Drum
  • Becken, hängendes Becken, Becken auf Ständer, türkisches Becken

1. Pauker

  • Pauken
Anmerkung: Ein "X" bedeutet, dass das jeweilige Instrument benötigt wird, die Anzahl jedoch nicht näher definiert ist. Wird für dieses Werk kein Schlaginstrument benötigt erscheint der Hinweis "Kein Schlagwerk" in der Liste.

zurück zu weiteren Werken von John Adams
nach oben